Im Gespräch mit Filippo, Raffaela und Matthias

Im Gespräch mit Filippo, Raffaela und Matthias

Fragen an das neue Präsidium der FDP Kanton Zürich Am 21. November 2023 wurde Filippo Leutenegger als Parteipräsident der FDP Kanton Zürich, Raffaela Fehr als Vizepräsidentin und Matthias Müller als Vizepräsident gewählt. Was hat euch motiviert, euch als ein Teil der...
Im Gespräch mit Doris Fiala und Ruedi Noser

Im Gespräch mit Doris Fiala und Ruedi Noser

Fragen rund um ihre Erfahrungen im National- und Ständerat: Eure Amtszeit findet mit dem Abschluss der 51. Legislaturperiode unseres nationalen Parlaments ihr Ende. Doris, du warst 16 Jahre im Nationalrat. Ruedi, du warst 12 Jahre im Nationalrat und danach weitere 8...
Im Gespräch mit Michael Baumer und Bettina Huber

Im Gespräch mit Michael Baumer und Bettina Huber

Findungsprozess für das Amt des neuen Parteipräsidiums ab 1. Dezember 2023 Was sind die Aufgaben einer Findungskommission, und was, denkt ihr, bringt ihr als Personen in den Prozess gewinnbringend ein? Michael: Die Findungskommission sichtet die Bewerbungen und führt...
Im Gespräch mit André Müller, Fraktionspräsident

Im Gespräch mit André Müller, Fraktionspräsident

Wann hat die politische Reise für dich angefangen, und was hat dich dazu bewegt? Ich bin in einer «politischen» Familie aufgewachsen, in der auf persönlichen Einsatz für die Gesellschaft grossen Wert gelegt wurde. Mein Vater war fast 40 Jahre lang Gemeindeschreiber in...
Im Gespräch mit Trix Heberlein

Im Gespräch mit Trix Heberlein

Im Gespräch mit Trix Heberlein, ehemalige Ständerätin, Kantonsrätin und Gemeinderätin sowie Nationalratspräsidentin im 1998 Vor etwa 15 Jahren warst du Ständerätin und hast als FDP-Politikerin die Interessen des Kantons Zürich vertreten. Wie engagierst du dich heute...
Im Gespräch mit Thomas Vogel

Im Gespräch mit Thomas Vogel

Nach 19 Jahren im Kantonsrat hattest du am 7. März deine letzte Kantonsratssitzung. Wie geht es dir? Es geht mir bestens, danke der Nachfrage (lacht). Die Vermutung hat sich bewahrheitet, dass es auch ein Leben nach dem Kantonsrat gibt. Es ist erstaunlich, wie rasch...